Chronik | Oberwesel 2013

Oberwesel 2013

Gemeinsam in der Region!

Der zweijährige Rhythmus von à la région erhält nicht nur die Lust auf das Gourmet-Festival, sondern fördert auch den kreativen Zusammenhalt der Aktivitäten und die schöpferische Atempause der Mitglieder. Dabei sind die Protagonisten der Grundidee von „à la région" stets treu geblieben, nämlich die Freuden kulinarischer Genüsse mit Produkten aus der Region zu erleben. So wie es der „Motor" der Bewegung, Gerhard Stümper, einst formuliert hatte. Seit der Premiere 1995 in Boppard wurden nach und nach Landwirtschaft, Weinbau und Gastronomie mit der Touristik, dem Regionalrat Wirtschaft Rhein-Hunsrück und weiteren Kooperationspartnern vernetzt und schufen sich ein lebendiges und sich wandelndes Präsentationsforum.